0621 379 090 72

Öffnungszeiten
Montag – Freitag
8:00 Uhr – 17:00 Uhr

Utilitywise Kundenservice
Tel: 0621 379 090 73

Kundenservice

Kundenservice

Haben Sie weitere Fragen? Unsere Experten können helfen.

Die Zufriedenheit unser Kunden liegt uns am Herzen

Eine langjährige Partnerschaft ist unser Ziel. Unser Kundenservice führt Sie entspannt durch Ihren individuellen Energiemanagement Plan.

  • Wir kümmern uns um das komplette Energie-Account-Management und erklären die Entwicklung der Energiepreise und alle relevanten Hintergründe.
  • Wir kontrollieren Ihre Rechnungen und schauen ob alle Abgaben und Umlagen richtig berechnet wurden.
  • Wir zeigen Ihnen wie man mit kleinen Energiesparmaßnahmen eine maximale Geldeinsparung erzielen kann.
  • Wir schulen Ihre Mitarbeiter. Unser Online Portal steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.
  • Wir informieren Sie über die neuesten Gesetzesvorschriften und Vorgaben für Ihrer Branche.
  • Wir halten Sie über unsere innovativen Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden.
  • Wir managen Ihre Energieverträge und handeln in Ihrem Interesse.
  • Wir beobachten täglich die aktuellen Börsenpreise und Energiemarktentwicklungen und benachritigen Sie wenn der richtige Zeitpunkt zur Vertragsverlängerung gekommen ist.
  • Unsere Newsletter geben Ihnen wertvolle Tipps und Tricks und informieren Sie über Neuigkeiten in der Utilitywise Familie.

Auf unseren qualifizierten Kundenservice können Sie zählen. Haben Sie noch Fragen dann erreichen Sie unseren Kundenservice unter 0621 379 090 73.

Wir führen Sie entspannt durch Ihren individuellen Energiemanagement Plan

Utilitywise klärt auf

Utilitywise klärt auf

Wir bringen Licht in Dunkeln.

Wir handeln in Ihrem Interesse

Wir handeln in Ihrem Interesse

Eine lange Partnerschaft ist unser Ziel.

Wir schaffen Klarheit

Wir schaffen Klarheit

Transparenz ist unser oberstes Gebot.

Newsletter

Unser Utilitywise Newsletter informiert - Wir beobachten und analysieren Energiemärkte, schicken Ihnen die aktuellsten Erfahrungsberichte unserer Bestandskunden und halten Sie mit den neuesten Energietipps und Tricks auf dem Laufenden.

News

  • Die ISO 50003 – die große Veränderung

    Die ISO 50003 wird die Energiemanagementsystem-Welt verändern – soviel steht heute bereits fest. Ob es neue Kalkulationsregeln für Auditzeiten oder auch die explizite Forderung einer nachweisbaren Verbesserung der Energieeffizienz sind: Ab Oktober 2017 stehen grundsätzliche Neuerungen in Aussicht.

  • Energieeffizienz in Europa

    Die Städte sind die Energiezentren in Europa. Das ist keine Frage. Aber welche Stadt schafft es dennoch, den Energieverbrauch möglichst gering zu halten? Erfahren Sie mit dieser interaktiven Karte, in welchen Städten die umweltfreundlichsten und die CO2-bewusstesten Bürger leben. Und vergleichen Sie dabei 19 europäische Städte sowie deren Pro-Kopf-Energieverbrauch.

  • Smartmeter-Rollout 2017: Vorteile für Unternehmen

    Offiziell trifft der Smartmeter-Rollout seit Beginn 2017 alle Gewerbetreibenden – kleine Betriebe und Großunternehmen. Danach muss jeder vom Messstellenbetreiber neu einzubauende Stromzähler ein intelligenter Stromzähler sein. Seit der Liberalisierung des Messwesens können Betriebe ihren Messstellenbetreiber selbst wählen. Doch wenige machen Gebrauch von diesem Grundrecht. Seit Januar 2017 (nach neusten Angaben…

  • Produktionsindustrie: Energiesparen mit intelligenten Objekten

    Elektronische Geräte können – dank des Internets – miteinander und mit uns kommunizieren. Diese Idee bringen die drei Buchstaben IdD („Internet der Dinge“) auf den Punkt. Der Vorteil „sprechender Objekte“ liegt auf der Hand. Der postmoderne Mensch gewinnt letztlich dank intelligenter Technik wieder die Kontrolle über die außer Kontrolle geratene…

  • Der Messstellenbetrieb – Warum ein Wechsel Sinn macht

    Der Messstellenbetrieb – Warum ein Wechsel Sinn macht Dass man heutzutage den Stromlieferanten wechseln kann, weiß mittlerweile fast jeder. Dass man auch den Messstellenbetreiber wechseln kann, wissen jedoch nur wenige. Was ist überhaupt ein „Messstellenbetreiber“? Ein Messstellenbetreiber ist ein Unternehmen, das für den Einbau, den Betrieb, die Wartung und die…

  • Die ISO 50003 – die große Veränderung

    Die ISO 50003 wird die Energiemanagementsystem-Welt verändern – soviel steht heute bereits fest. Ob es neue Kalkulationsregeln für Auditzeiten oder auch die explizite Forderung einer nachweisbaren Verbesserung der Energieeffizienz sind: Ab Oktober 2017 stehen grundsätzliche Neuerungen in Aussicht.

  • Energieeffizienz in Europa

    Die Städte sind die Energiezentren in Europa. Das ist keine Frage. Aber welche Stadt schafft es dennoch, den Energieverbrauch möglichst gering zu halten? Erfahren Sie mit dieser interaktiven Karte, in welchen Städten die umweltfreundlichsten und die CO2-bewusstesten Bürger leben. Und vergleichen Sie dabei 19 europäische Städte sowie deren Pro-Kopf-Energieverbrauch.

  • Smartmeter-Rollout 2017: Vorteile für Unternehmen

    Offiziell trifft der Smartmeter-Rollout seit Beginn 2017 alle Gewerbetreibenden – kleine Betriebe und Großunternehmen. Danach muss jeder vom Messstellenbetreiber neu einzubauende Stromzähler ein intelligenter Stromzähler sein. Seit der Liberalisierung des Messwesens können Betriebe ihren Messstellenbetreiber selbst wählen. Doch wenige machen Gebrauch von diesem Grundrecht. Seit Januar 2017 (nach neusten Angaben…

  • Produktionsindustrie: Energiesparen mit intelligenten Objekten

    Elektronische Geräte können – dank des Internets – miteinander und mit uns kommunizieren. Diese Idee bringen die drei Buchstaben IdD („Internet der Dinge“) auf den Punkt. Der Vorteil „sprechender Objekte“ liegt auf der Hand. Der postmoderne Mensch gewinnt letztlich dank intelligenter Technik wieder die Kontrolle über die außer Kontrolle geratene…

  • Der Messstellenbetrieb – Warum ein Wechsel Sinn macht

    Der Messstellenbetrieb – Warum ein Wechsel Sinn macht Dass man heutzutage den Stromlieferanten wechseln kann, weiß mittlerweile fast jeder. Dass man auch den Messstellenbetreiber wechseln kann, wissen jedoch nur wenige. Was ist überhaupt ein „Messstellenbetreiber“? Ein Messstellenbetreiber ist ein Unternehmen, das für den Einbau, den Betrieb, die Wartung und die…