0621 379 090 72

Öffnungszeiten
Montag – Freitag
8:00 Uhr – 17:00 Uhr

Utilitywise Kundenservice
Tel: 0621 379 090 73

Der Messstellenbetrieb – Warum ein Wechsel Sinn macht

Der Messstellenbetrieb – Warum ein Wechsel Sinn macht

Der Messstellenbetrieb – Warum ein Wechsel Sinn macht

Dass man heutzutage den Stromlieferanten wechseln kann, weiß mittlerweile fast jeder. Dass man auch den Messstellenbetreiber wechseln kann, wissen jedoch nur wenige.

Was ist überhaupt ein „Messstellenbetreiber“? Ein Messstellenbetreiber ist ein Unternehmen, das für den Einbau, den Betrieb, die Wartung und die Eichung Ihrer Stromzähler verantwortlich ist und dafür von den Energielieferanten bezahlt wird. Die Messkosten und die Messstellenbetriebskosten werden Ihnen deshalb von den Lieferanten in Rechnung gestellt, und zwar als Teil Ihrer Strom-Nebenkosten, die wiederum in Ihrem Arbeitspreis enthalten sind.

Ein Millionen-Geschäft

Bis zur Liberalisierung des Messstellenbetriebes in Deutschland im Jahr 2005 war der örtliche Stromnetzbetreiber auch automatisch der Messstellenbetreiber. Seit der Liberalisierung kann nun jeder Stromkunde einen unabhängigen Messstellenbetreiber beauftragen. Dadurch kommt Bewegung in den undurchsichtigen Markt. Ein Millionen-Geschäft, das auch zehn Jahre nach der Liberalisierung des Energiemarktes in Deutschland noch nicht die Quasi-Monopolstellung der örtlichen Netzbetreiber in frage gestelly hat.

Gute Gründe für den Wechsel Ihres Messstellenbetreibers

Gute unabhängige Messstellenbetreiber bauen ihnen bei Vertragsabschluss einen sogennanten Smart Meter ein. Das ist ein digitaler Zähler, der alle Messdaten digital übermittelt, Energieeffizienz wird damit kinderleicht. Durch transparente Statistik und individiuelle Kontrolle werden Energieverbräuche eingespart. Sofern der örtliche Netzbetreiber noch der Messstellenbetreiber ist, bekommt er seine Messentgelte von ihrem Stromlieferanten vergütet. Dieser wiederum holt sich das Geld über die Energierechnungen von Ihnen. Bei einem Wechsel des Messstellenbetreibers entfallen diese Kosten Ihrer Rechnung. Ein unabhängiger lizenzierter Messstellenbetreiber stellt dann eine gesonderte Rechnung für die Dienstleistung.

Utilitywise empfiehlt

Vergleichen sie verschiedene Messstellenbetreiber – Sie werden sehen, nur der Wechsel erzielt Ersparnisse.

Sprechen Sie noch heute mit unsere Experten wir beraten Sie gerne.

Elaine Williams

von am Mittwoch, den 22. März um 14.31